Weihnachten kann kommen

Etliche Freiwillige haben sich gefunden, um auf dem Platz des Lintler Kruges wieder einen Weihnachtsbaum aufzustellen.

Nachdem dieser weihnachtliche Schmuck in den letzten Jahren gefehlt hatte, freuen sich nun die aktiven Helfer Werner und Oliver Carstens, Günter Kreller, Hartmut Beimes und Lutz Blütling, dass es in diesem Jahr nun wieder möglich gemacht werden konnte.

Gespendet wurde der mehr als 4 m hohe Baum von Gerhard Cordes aus Kirchlinteln, während Werner Carstens mit seinem Trecker für den Transport sorgte. Damit der Baum auch in weihnachtlichem Glanz erstrahlen kann, kam der Kultur- und Förderverein für die Lichterketten auf.

Foto: Hartmut Beimes

Radio Bremen zu Besuch im Lintler Krug

Das „Singen unter den Linden“ erfreut sich immer mehr Beliebtheit, so hört man es auch im Interview mit dem Radiosender Bremen 1 am 08. Januar.

Wir bitten Platz zu nehmen!

Seit kurzem gibt es am Lintler Krug zwei weitere Bänke, die jeden dazu einladen, darauf Platz zu nehmen. Sei es, um die schöne Aussicht in den Krug-Garten zu genießen oder auch einfach nur darauf auszuruhen.

Die hochwertigen und bequemen Holzbänke wurden von den Waldheim Werkstätten gefertigt.  Ermöglicht wurde die Anschaffung durch eine gemeinsame Finanzierung der Initiative „Kino im Krug“ und des Kultur- und Fördervereins Kirchlinteln e.V.

von li. nach re.: Bernie Heller, Rosemarie und Hartmut Beimes, Sigrid Lindhorst, Anke Cordes, Bärbel Heller, Elke Beckmann, Renate und Hermann Meyer

von li. nach re.: Bernie Heller, Rosemarie und Hartmut Beimes, Sigrid Lindhorst, Anke Cordes,
Bärbel Heller, Elke Beckmann, Renate und Hermann Meyer.
Foto: Harald Röttjer

Kultur- und Förderverein Kirchlinteln ohne 1. Vorsitzende

Nachfolger für Sigrid Lindhorst wird noch gesucht

Zu seiner diesjährigen Mitgliederversammlung hatte jüngst der Kultur- und Förderverein Kirchlinteln e.V. eingeladen, damit die Mitglieder sich ein Bild von der Arbeit des Vorstands machen könnten. So wurden die verschiedenen Veranstaltungen des letzten Vereinsjahres vorgestellt, -wie z.B. Vorträge, Konzerte oder eine Lesung für Kinder-, die meistens auch gut besucht waren. „Kultur- und Förderverein Kirchlinteln ohne 1. Vorsitzende“ weiterlesen