Achromatic Percussion begeisterte mit vielfältigem Instrumentarium und virtuoser Klangvielfalt

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr lud der Kultur- und Förderverein Kirchlinteln das Duo Achromatic Percussion –bestehend aus dem Kirchlintler Moritz Koch und dem Bremer Sascha B. Suso- wieder in den Lintler Krug ein. Auch dieses Konzert der jungen Musiker begeisterte das Publikum mit dem vielfältigen Instrumentarium und der virtuosen Klangvielfalt. „Achromatic Percussion begeisterte mit vielfältigem Instrumentarium und virtuoser Klangvielfalt“ weiterlesen

Gute Stimmung im Lintler Krug

Mit den Folkbirds aus Bremen und Courtney Yasmineh aus den USA traten über das Musiknetzwerk Songs &Whispers kürzlich gleich zwei Gruppen im gut besuchten Lintler Krug auf.

Der Abend begann zunächst mit den Folkbirds, bestehend aus Dasha Wright, Cara Thompson und Veith Weers. Die Folkbirds finden, dass Volksmusik nicht in Vergessenheit geraten darf und spielen daher mit modernen Elementen gemischte Volksweisen. Sie adaptieren unter anderem Volksmusik aus Schottland, wobei der Dudelsack durch die Geige ersetzt wird. Neben keltischer Folklore boten sie auch Folksongs aus Kanada und den USA dar. Mit „Celtic Fire“ haben sie erst vor kurzem ihre erste  CD herausgebracht. „Gute Stimmung im Lintler Krug“ weiterlesen

Der erste Tanztee wird nicht der letzte sein

Begeisterte Tänzerinnen und Tänzer baten um Wiederholung

Jung und alt nahmen mit Freude das  Angebot des Kultur- und Fördervereins Kirchlinteln wahr, im Lintler Krug das Tanzbein schwingen zu können. Die Jüngste gehörte zum Jahrgang 1970, die drei ältesten waren weit über 90 Jahre. Zwar schwangen diese nicht mehr das Tanzbein, genossen aber dennoch die Musik , erfreuten sich an den Tanzpaaren und stärkten sich mit Kaffee und Kuchen. „Der erste Tanztee wird nicht der letzte sein“ weiterlesen

Musik-Kabarett der besonderen Art

Schmattes
Schmattes

Einen frühen musikalischen Höhepunkt des Jahres konnten die zahlreichen Zuschauer am Samstag im Lintler Krug erleben. Auf Einladung des Kultur- und Fördervereins Kirchlinteln boten die Sängerinnen Inge Mandos und Stella Jürgensen, begleitet von dem Gitarristen Andreas Hecht, ein Programm rund um jiddische und deutsche Schlager aus fast vergessenen Zeiten. Alte Texte wurden dafür kombiniert oder neu aufbereitet, die Musik aufgestöbert auf alten Dachböden oder gefunden in alten Archiven, lange gesammelt und liebevoll neu arrangiert. Entstanden ist so das Programm „Schmattes“ –was auf jiddisch für Krimskrams, kleine Schätze oder Lieblingsstücke steht. „Musik-Kabarett der besonderen Art“ weiterlesen

Lebendiger Advent

Hier sehen Sie Fotos vom Lebendigen Advent am 03.12.2016  im Speicher am Lintler Krug, bei dem der Kufö Gastgeber war.
Fotos: Klaus Merkle „Lebendiger Advent“ weiterlesen

„Ich liebe es Mordszenen zu schreiben“

 Jörg Böhm
Jörg Böhm

Krimi-Autor Jörg Böhm liest im Lintler Krug

Zu einer Krimi-Lesung mit Jörg Böhm hatte der Kultur- und Förderverein Kirchlinteln in den Lintler Krug eingeladen. Zahlreiche Krimi-Interessierte verfolgten den spannenden Vortrag des Autors, der dann auch gleich bekannte, er liebe es, Mordszenen zu schreiben. Dass er sie genauso genüsslich mit Gänsehautfeeling vorträgt, davon konnten sich die Zuhörer anschließend mehrfach selbst überzeugen. Auch mit unterhaltsamen Anekdoten und interessanten Informationen zu seiner Arbeit wusste Böhm zu unterhalten. So staunten die Zuhörer über die zeitaufwendigen Recherchen im Vorfeld eines Buches und darüber, dass weniger als ein Euro vom Verkaufspreis eines Buches tatsächlich beim Autor auf dem Konto ankommt. „„Ich liebe es Mordszenen zu schreiben““ weiterlesen

LastOrder lud im Lintler Krug zum Mitsingen und Tanzen ein

Musiker präsentierten bunten Mix aus Blues und Rock

Ein Konzert mit viel Lokalkolorit konnten jetzt die Besucher des Lintler Krugs erleben. Die Band LastOrder besteht aus 4 Bandmitgliedern, davon 3 direkt aus Kirchlinteln (Michael Thomas- Gitarre, Uwe Niebuhr – Gesang, John Reuter – Bass) sowie einem Verdener (Holger Schönfeld – Schlagzeug). So war es ein echtes Heimspiel, zu dem die Band zusammen mit dem Kultur- und Förderverein Kirchlinteln eingeladen hatte.

„LastOrder lud im Lintler Krug zum Mitsingen und Tanzen ein“ weiterlesen

Percussion begeistert

Percussion vom Feinsten versprach die Ankündigung auf dem Plakat und Percussion sogar vom Allerfeinsten bekamen die Zuhörer auch geboten, die der Einladung des Kultur- und Fördervereins Kirchlinteln gefolgt waren.

Das noch junge Duo Achromatic Percussion mit Moritz Koch und Sascha B. Suso war bereits 7 Stunden mit dem Aufbau der vielen Instrumente beschäftigt, welche dann ein Drittel des Saales in Anspruch nahmen. So ließen sie Instrumente erklingen, von denen etliche Zuhörer noch nie gehört, geschweige denn sie gesehen hatten wie z.B. Conch Shell – eine Art Muschelhorn, Kalimba – ein afrikanisches Zupfinstrument oder Sistrum – eine besondere Rahmenrassel. „Percussion begeistert“ weiterlesen

Normal durchgeknallte westdeutsche Nachkriegsfamilie?

Die Reise (der Kriegsenkel) nach Jerusalem im Lintler Krug

Ein Theaterstück der besonderen Art auf hohem Niveau konnten die Zuschauer im ausverkauften Saal des Lintler Kruges erleben: „Die Reise nach Jerusalem“ von Hans König. Der Kultur- und Förderverein Kirchlinteln hatte gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Kirchlinteln zu dem anspruchsvollen Abend eingeladen. Das Schauspieler-Trio Birgit Scheibe, Julia Nehus und Christoph Plünnecke forderte und erhielt mit seinem intensiven Spiel über 80 Minuten die volle Aufmerksamkeit des Publikums. Das Bühnenbild mit einigen Hockern und einer Kommode war schlicht und lenkte nicht vom Thema ab: die Verstrickung der eigenen Familie in die Verbrechen des Holocaust. „Normal durchgeknallte westdeutsche Nachkriegsfamilie?“ weiterlesen

Musikalisch von Chicago nach St.Louis mit Cajun X

Eine musikalische Reise ins amerikanische Mississippi-Delta: mit ihrem wunderbaren Mix aus französischer Cajun-Musik, eigenen und eigenwilligen Arrangements von Reggae bis plattdeutschen Liedern, gepaart mit irisch-schottischen Klängen und witzigen deutschen Texten begeisterte die Zevener Band Cajun X die Besucher des Lintler Kruges. „Musikalisch von Chicago nach St.Louis mit Cajun X“ weiterlesen