Eröffnungsfeier des Lintler Kruges

Das erste Highlight im Jahr 2012 war die komplett vom Kultur- und Förderverein Kirchlinteln.e.V. organisierte Eröffnungsfeier des Lintler Kruges am 4. Februar 2012!

Um 11 Uhr ging es los mit einem Gitarrenkonzert des Eitzer Kinder -und Jugendgitarrenensembles – und des Kirchlintler Gitarrenensembles mit Margitta Ludwigs. Anschließend folgten die offiziellen Reden von Bürgermeister Rodewald und anderen.

Der Schulchor der Lintler-Geest-Schule sang einige Lieder – sehr gut kam das Lied an: „Wer will fleißige Handwerker seh`n, der muss nach Kirchlinteln geh´n!“

Für den weiteren musikalischen Rahmen sorgte die Gruppe JazziK (Jazz im Krug) mit Stephan Ludwigs bis in den frühen Nachmittag hinein.

Am Abend gab es eine Tanzveranstaltung mit Live – Musik der Gruppe „Friends for Friends“, im Vorfeld waren in Windeseile 170 Karten ausgegeben worden. So wurde dann erstmalig wieder von vielen Menschen genussvoll das Tanzbein im Lintler Krug geschwungen.

Edeltraud Winkelmann vom Hofladen in Groß Heins bot draußen am Krug Leckereien aus dem Imbiss-Stand an, Rainer Eggers aus Neddenaverbergen sorgte für Getränke.

Unterstützung bei der Umsetzung dieser gelungenen Eröffnungsfeier gab es auch durch folgende Gruppen:

„Theater im Krug“ (Sektausschank am Vormittag), Schützenverein (Einlasskontrolle am Abend), Heimatverein und Hausfrauenbund (halfen beim Auf- und Abbau), Tourismusverein (Entwurf und Organisation des Verkaufs der Eintrittskarten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.